Das wilde Herz Afrikas


Kategorie:

Reiseveranstalter:
Rundreise Afrika
lade Daten
Beschreibung
pfeil nach unten

Das wilde Herz Afrikas

Erleben Sie auf dieser Rundreise das wilde Herz Afrikas. Entdecken Sie Swakopmund und das bizarre Damaraland. Spannende Momente erwarten Sie im Etosha- u. Mahangu Nationalpark. Ein weiterer Höhepunkt sind die Viktoria Fälle in Simbabwe sowie die Elefantenherden des Chobe Nationalparks in Botswana.

Reiseverlauf:

1. Tag (Do) Windhoek:

Individuelle Anreise zum Windhoek Hotel. Übernachtung im Hotel Safari 3 Rauten. Ca. 50 km

2. Tag (Fr) Windhoek – Swakopmund:

Heute Morgen treffen Sie Ihren Reiseleiter und starten Ihre Reise Richtung Swakopmund. 2 Übernachtungen im Swakopmund Plaza oder Beach Hotel 4 Rauten. Ca. 380 km (F)

3. Tag (Sa) Swakopmund:

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt in der Walvis Bay Lagune, entdecken Sie die kleinsten Bewohner der Wüste oder erkunden Sie Sandwich Harbour (alle Ausflüge fakultativ). (F)

4. Tag (So) Swakopmund – Damaraland:

Sie fahren Richtung Norden entlang der Küste, weiter in das Inland in das szenenreiche Damaraland. Unterwegs sehen Sie den Brandberg und besuchen ein Damaradorf. Im Anschluss besichtigen Sie die bekannten Felszeichnungen von Twyfelfontein. Auf dem Weg zur Ihrer Lodge machen Sie noch einen Abstecher zum „Versteinerten Wald“. Übernachtung in Damara Mopane Lodge 3 Rauten. Ca. 520 km (F)

5. Tag (Mo) Damaraland – Etosha Nationalpark:

Ihre Reise geht weiter über den kleinen Ort Outjo zu Ihrem Camp, das nahe des  Etosha Nationalparks liegt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Wildbeoabchtungsfahrt im Reisebus. Übernachtung im Etosha Safari Camp 3 Rauten. Ca. 190 km (F)

6. Tag (Di) Etosha Nationalpark:

Der Etosha Nationalpark beeindruckt Sie heute mit fantastischen Landschaften und seiner reichen Tierwelt. Mit etwas Glück sehen Sie auf Ihrer ganztägigen Wildbeobachtungsfahrt im Bus viele Tiere wie Elefanten, Giraffen, Löwen und Zebras. Am Abend verlassen Sie den Park und fahren zu Ihrer Lodge. 2 Übernachtungen in der Mokuti Etosha Lodge 3,5 Rauten. Ca. 200 km (F)

7. Tag (Mi) Etosha Nationalpark:

Auf einer weiteren Wildbeobachtungsfahrt im Bus im Nationalpark, halten Sie heute an mehreren Wasserstellen, um die reiche Tierwelt zu beobachten und viele Fotomotive zu finden. Ca. 300 km (F)

8. Tag (Do) Etosha Nationalpark – Sambesi Region:

Fahrt in die Sambesi Region. Unterwegs besuchen Sie den Hoba Meteorit. Weiter geht es zu Ihrer Lodge, die direkt am Kavango Fluss liegt. Sie haben die Möglichkeit an einer fakultativen Bootsfahrt zum Sonnenuntergang teilzunehmen. Übernachtung in der Kaisosi River Lodge 2,5 Rauten. Ca. 450 km (F)

9. Tag (Fr) Bwabwata Nationalpark:

Sie reisen weiter bis an die Grenze des Bwabwata Nationalparks. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihre Lodge. 2 Übernachtungen in der Shametu River Lodge 3 Rauten. Ca. 220 km (F)

10. Tag (Sa) Bwabwata-/Mahango Nationalpark:

Früh am Morgen unternehmen Sie eine Wildbeobachtungsfahrt im Bus in den Mahango Nationalpark. Anschließend fahren Sie zurück zu Ihrer Lodge und haben des Rest des Tages zur freien Verfügung. Ca. 100 km (F)

11. Tag (So) Bwabwata Nationalpark – Chobe Fluss:

Heute geht es durch die Ortschaft Katima Mulilo an das Ende der Sambesi Region. Unterwegs besuchen Sie ein traditionelles Dorf. Ihre Lodge befindet sich am Ufer des Chobe Flusses, kurz vor der Grenze zu Botswana. 2 Übernachtungen im Chobe River Camp 3 Rauten. Ca. 360 km (F)

12. Tag (Mo) Chobe Fluss:

Am Morgen treiben Sie während einer Kanufahrt ruhig und gemütlich am üppigen Ufer des Chobe Fluss entlang und genießen im Anschluss ein leichtes Mittagessen. Mit dem Boot (abhängig vom Wasserpegel) oder auf einer Wanderung gelangen Sie am Nachmittag zurück zur Lodge. (F, M)

13. Tag (Di) Chobe Fluss – Victoria Falls:

Nach dem Frühstück fahren Sie über die Grenze nach Botswana und gelangen durch den Chobe Nationalpark nach Kasane. Sie verabschieden Sie von Ihrem Reiseleiter und gelangen per Transfer nach Victoria Falls in Simbabwe zu Ihrem Hotel. Am späten Nachmitttag erwartet Sie eine Bootsfahrt auf dem Sambesi. 2 Übernachtungen im Kingdom Hotel 3 Rauten. Ca. 170 km (F)

14. Tag (Mi) Victoria Falls:

Auf einer geführten Wanderung sehen Sie Afrikas gewaltigste Wasserfälle. Nach Ihrem Besuch erfolgt ein kurzer Stop auf einem einheimischen Markt auf dem Sie handgemachte Souvenirs erstehen können. Ca. 20 km (F)

15. Tag (Do) Victoria Falls – Chobe Nationalpark:

Per Transfer fahren Sie zurück nach Kasane in Botswana, wo Sie auf Ihren Reiseleiter treffen. Ihre Lodge liegt direkt am Ufer des Chobe Flusses. Beobachten Sie am Nachmittag auf einer Bootsfahrt das bunte Treiben am Fluss, wenn die Elefantenherden zum Ufer herunterkommen. Übernachtung in der Chobe Marina oder Cobe Safari Lodge 3 Rauten. Ca. 120 km (F)

16. Tag (Fr) Chobe Nationalpark – Makgadikgadi Pfannen:

Kurz vor Sonnenaufgang unternehmen Sie eine Wildbeoabchtungsfahrt im offenem Geländewagen in den Chobe Nationalpark. Anschließend genießen Sie Ihr Frühstück in der Lodge und setzen Ihre Reise zu den Makgadikgadi Pfannen fort. Nachdem Sie Ihre Lodge erreicht haben, starten Sie zu einem Ausflug zu den Pfannen (wetterabhängig). 1 Übernachtung in der Nata oder Pelican Lodge 3,5 Rauten.Ca. 300 km (F)

17. Tag (Sa) Makgadikgadi Pfannen – Moremi Nationalpark:

Nach einem zeitigen Frühstück geht Ihre Reise an den Rand des Moremi Nationalparks. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Zeltcamp und starten von dort auf eine geführte Pirschfahrt durch das wildreiche Gebiet. 3 Übernachtungen in Zelten des Tuskers Bush Camp 3 Rauten. Ca. 450 km (F, M, A)

18+19. Tag (So+Mo) Moremi Nationalpark:

Sie erkunden ausgiebig den Moremi Nationalpark sowie das Khwai Gebiet. Es erwarten Sie ganztätige Wildbeobachtungsfahrten im Busch und entlang Lagunen des Okavango Deltas. (F, M, A)

20. Tag (Di) Moremi Nationalpark – Kalahari:

Sie fahren über Maun in die Kalahari zurück nach Namibia. 1 Übernachtung in der Zelda Guestfarm 3 Rauten. Ca. 520 km (F)

21. Tag (Mi) Kalahari  – Windhoek:

Rückfahrt nach Windhoek. Sie erreichen Windhoek am Nachmittag. Ca. 270 km (F)

Informationen im Überblick
pfeil nach unten
WDH50100 Z31179
WDH50100 Z45258
WDH50100 Z45259
WDH50100 Z45262
WDH50100 Z45263
WDH50100 kZ00344
Leistungen
pfeil nach unten

Eingeschlossene Leistungen

  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Mini- oder Kleinbus
  • 20 Nächte in den genannten o. gleichwertigen Lodges/Hotels/Zeltcamps
  • Verpfl. gem. Programm: F = Frühstück (20x), M = Mittagessen (3x), A = Abendessen (3x), Mineralwasser im Reisebus (begrenzte Menge)
  • Deutsch- oder englischsprechende Reiseleitung durch den Fahrer an Tag 1-12, 15-21
  • Englischsprech. Betreuung durch das Hotel, den Fahrer an Tag 13, 14
  • Eintrittsgelder, Nationalparkgeb., Besichtigung gemäß Programm
  • Reiseführer
Termin & Preise

kalender

kalender

reisende

reisenden
PREISE & VERFÜGBARKEIT
lade Daten

Lade Daten...

Anfragen


jetzt anfragen
Zurück nach oben