Höhepunkte der Azoren


Kategorie:

Reiseveranstalter:
Rundreise Portugal
lade Daten
Beschreibung
pfeil nach unten

Höhepunkte der Azoren

Sie erkunden die 3 bekanntesten Azoren-Inseln und besichtigen Pico, den höchsten Berg Portugals. Als Naturliebhaber genießen Sie abwechslungs- und erlebnisreiche Ausflüge und freuen sich am UNESCO Weltkulturerbe mitten im Atlantik.

Reiseverlauf:

1. Tag (So) Ponta Delgada:

Individuelle Anreise. Nach Ankunft Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel in Ponta Delgada. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie bei einem ersten Spaziergang die hübsche Kolonial-Architektur der größten Stadt der Azoren.

2 Nächte z. B. im Azoris Royal Garden (4 Rauten, Landeskategorie: 4 Sterne) in Ponta Delgada.

2. Tag (Mo) São Miguel:

Ein Ganztagesausflug führt Sie in das schöne Tal von Furnas. Sie besuchen den idyllischen Parque Terra Nostra und die heißen Thermalquellen, wo wir Sie zu einem „Cozido”, dem berühmten, in der Erde gegarten Eintopf, einladen.

Der Besuch von Ribeira Grande und Gorreana – mit der einzigen Teeplantage Europas – rundet den Ausflug ab.

Ca. 120 km (F, M)

3. Tag   (Di) São Miguel – Faial:

Flug nach Faial, Transfer zum Hotel in Horta und anschließend Aufbruch zu einem Ausflug zur beindruckenden, vegetationsarmen Vulkanlandschaft Capelinhos, die nach dem letzten Ausbruch der Jahre 1957-1958 entstand. Auf dem Rückweg machen Sie einen Abstecher zur Caldeira von Faial.

Im Anschluss daran darf der legendäre Gin Tonic im ebenso legendären „Peter Café Sport“ im Hafen von Horta nicht fehlen (inklusive).

2 Nächte z. B. im Azoris Faial Garden (4 Rauten, Landeskategorie: 4 Sterne) in Horta.

Ca. 60 km (F)

4. Tag (Mi) Faial – Pico – Faial:

Ein Ganztagesausflug führt Sie mit der Fähre nach Pico. Auf einer Rundfahrt Erkundung der landschaftlich wunderschönen Insel mit dem höchsten Berg Portugals (2.351 m) und den Weingütern rund um Criação Velha (UNESCO-Weltkulturerbe) und Besuch des Walfangmuseum in Lajes.

Ca. 110 km (F, M)

5. Tag (Do) Faial – Terceira:

Flug nach Terceira und Transfer ins Hotel in Angra do Heroísmo. Eine Rundfahrt macht Sie mit der drittgrößten Azoren-Insel bekannt und Sie besuchen das interessante Weinmuseum (je nach Jahreszeit, nicht garantiert) im kleinen Städtchen Biscoitos.

1 Nacht z. B. im Azoris Angra Garden (4 Rauten, Landeskategorie: 4 Sterne), in Angra do Heroismo.

Ca. 70 km (F)

6. Tag (Fr) Terceira – São Miguel:

Am Vormittag Erkundung der von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannten Inselhauptstadt Angra do Heroísmo. In der historischen Altstadt finden sich prachtvolle Renaissancebauten. Nachmittags Rückflug nach São Miguel.

2 Nächte im Azoris Royal Garden (4 Rauten, Landeskategorie: 4 Sterne) in Ponta Delgada. (F)

7. Tag   (Sa)   São Miguel:

Die malerischen, unterschiedlich schimmernden Zwillingsseen des Riesenkraters Sete Cidades, Lagoa Azul und Lagoa Verde, die der Legende nach aus den Tränen eines Liebespaares entstanden sind, sind das Ziel des heutigen Ausflugs.

Im Anschluss besuchen Sie eine Ananasplantage und probieren den hausgemachten Likör, ehe Sie nach Ponta Delgada zurückkehren.

Ca. 70 km (F)

 

8. Tag (So) Ponta Delgada: Abreise. Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen oder individuelle Verlängerung. (F)

Informationen im Überblick
pfeil nach unten
PDL20061 DER1237842
PDL20061 DER1241638
Leistungen
pfeil nach unten

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Nächte laut Tourenbeschreibung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 7 x Frühstück (F), 2 x Mittagessen (M) inklusive Getränk, Gin Tonic im „Peter Café Sport"
  • Transfer auf allen Inseln vom Flughafen/Hafen zum Hotel und zurück
  • Ausflüge laut Programm
  • Eintritt ins Walfangmuseum von Lajes do Pico
  • qualifizierte Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung
Termin & Preise

kalender

kalender

reisende

reisenden
PREISE & VERFÜGBARKEIT
lade Daten


Anfrage


jetzt anfragen
Zurück nach oben