Kulinarikreise in Portugal


Kategorie:

Reiseveranstalter:
Genussvolle Reise durch Portugal
lade Daten
Beschreibung
pfeil nach unten

Kulinarikreise in Portugal

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise in Lissabon

Flug von Wien nach Lissabon und Begrüßung am Flughafen durch unseren lokalen Partner. Transfer zu Ihrer Unterkunft. Nächtigung in Lissabon.

2. Tag: Tagesausflug Lissabon, Cascais und Sintra

Der heutige Vormittag ist der Besichtigung der portugiesischen Hauptstadt gewidmet. Sie entdecken in der Stadt des Lichtes, die Bauwerke aus der manuelinischen Zeit wie den Torre de Belem (Eintritt nicht inkludiert) oder das Hieronimuskloster (Außenbesichtigung), die wunderschöne Innenstadt aus dem 18. Jahrhundert mit ihren malerischen Vierteln und die Festungsanlage Sao Jorge (Eintritt nicht inkludiert) die über der Stadt thront. Am Nachmittag fahren Sie die Küste entlang und erreichen zunächst das kosmopolitische Estoril und das alte Fischerdorf Cascais. Den Abschluss des Tages bildet ein Besuch der ehemaligen königlichen Sommerresidenz in Sintra, dem Palacio National (Eintritt nicht inkludiert). Nächtigung in Lissabon.

3. Tag: Obidos – Alcobaca

Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Norden um die bezaubernde Stadt Obidos mit ihren hübschen, weiß getünchten Häusern zu besichtigen. Hier werden Sie auch den bekannten Ginjinha, einen traditionellen Kirschlikör, verkosten. Anschließend Weiterfahrt nach Alcobaca um Portugals größte Kirche im Zisterzienserkloster von Alcobaca (Eintritt nicht inkludiert) zu besuchen. Am Nachmittag bleibt noch Zeit das Kloster von Batalha zu besuchen (Eintritt nicht inkludiert). Nächtigung in Obidos.

4. Tag: Tomar – Coimbra

Der heutige Tag ist der Besichtigung der Stadt Tomar, dem ehemaligen Sitz des Templerordens, gewidmet. Am Nachmittag entdecken Sie die Stadt Coimbra, die Geburtsort von sechs Königen war und eine der ältesten Universitäten Europas beherbergt. Nächtigung in Coimbra.

5. Tag: Porto

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Porto, der zweitgrößten Stadt Portugals, die durch den Portwein weltbekannt geworden ist. Sie sehen den kachelgeschmückten Bahnhof und die steilen Gassen der Altstadt die hinunter ins Hafenviertel Ribeira führen. Sie haben auch die Möglichkeit die „Goldene Kirche“ Sao Francisco zu besuchen. Zum Abschluss werden Sie in einer Portweinkellerei einen edlen Tropfen verkosten. Nächtigung in Porto.

6. Tag: Tagesausflug Braga – Guimaraes

Heute widmen Sie sich dem Besuch der Region Minho. Auf dem Weg nach Braga sehen Sie grüne Felder und unzählige Weingärten, hier wird der bekannte Vinho Verde angebaut. Seit dem 12. Jahrhundert ist Braga Bischofsitz und trägt aufgrund der hohen Dichte an Kirchen auch den Beinamen „portugiesisches Rom“. Etwas außerhalb der Stadt besuchen Sie den Wallfahrtsort Bom Jesus do Monte, dessen prachtvolle Basilika Sie mit einer Standseilbahn erreichen. Am Nachmittag erreichen Sie den Geburtsort der portugiesischen Nation – Guimaraes, wo König Afonso Henriques, der erste König Portugals, geboren wurde. Nächtigung in Porto.

7. Tag: Porto – Lissabon

Nach dem Frühstück erfolgt die Rückfahrt nach Lissabon. Unterwegs halten Sie im hübschen Fischerort Nazare, mit seinem prächtigen Sandstrand. Am Nachmittag erreichen Sie wieder Lissabon wo Sie Zeit zur freien Verfügung haben. Nächtigung in Lissabon.

8. Tag: Abreise von Lissabon

Am späten Nachmittag Rückflug nach Wien.

Termine:

11.03.2019 - 18.03.2019
15.04.2019 - 22.04.2019
20.05.2019 - 27.05.2019
10.06.2019 - 17.06.2019
16.09.2019 - 23.09.2019
14.10.2019 - 21.10.2019

 

 

                                                                 

 

 

Informationen im Überblick
pfeil nach unten
abril 1865553 340
alfama 832816 340
belem 2385507 340
lisbon 2660748 340
porto 2048724 340
porto 2898780 340
tram 2650096 340
Leistungen
pfeil nach unten

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien – Lissabon – Wien mit TAP Portugal
  • Inkl. Flughafengebühren 78,-
  • Alle Transfers und Ausflüge in lokalen Bussen
  • 7x Unterbringung in 4-Sterne Hotels
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 7x Frühstück
  • Standseilbahn Bom Jesus, Portweinverkostung, Ginjiha Verkostung, Pastel de Nata
  • Verkostung in Lissabon
  • Deutschsprechende Reiseleitung

Nicht inkludierte Leistungen

Eintrittspaket pro Person 55,- (inkl. Festungsanlage Sao Jorge, Torre de Belem, Nationalpalast Sintra, Kloster von Alcobaca, Kloster von Batalha und Sao Fancisco Kirche Porto)

Termin & Preise

kalender

kalender

reisende

reisenden
PREISE & VERFÜGBARKEIT
lade Daten

Lade Daten...

Anfragen


jetzt anfragen
Zurück nach oben