Mittelmeer mit Andalusien


Kategorie:

Kreuzfahrt TUI Mein Schiff 4 von TUI Cruises
lade Daten
Beschreibung
pfeil nach unten

Kreuzfahrt TUI Mein Schiff 4 von TUI Cruises - Mittelmeer mit Andalusien

Kommen Sie an Bord der Mein Schiff und erleben Sie eine spannende Reise von Palma de Mallorca über Cádiz, Lissabon, Gibraltar, Valencia und Barcelona. Die Reise kombiniert paradiesische Natur mit faszinierenden Städten und Gebäuden. An mehreren Seetagen können Sie das Schiff außerdem bei frischer Meeresbriese erkunden und Zeit an Ihrem Lieblingsplatz verbringen. Bevor die Reise im Hafen von Palma de Mallorca endet, halten Sie mit der Mein Schiff in Barcelona, einem der schönsten Ziele des Mittelmeers. 

Reiseverlauf:

Anreise: Palma de Mallorca: Abfahrt 22.00 Uhr

1. Tag: Seetag: Palma de Mallorca - Málaga

2. Tag: Málaga (Spanien): Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 19.00 Uhr

Die andalusische Küste wird Ihnen gewiss noch lange in Erinnerung bleiben. Ob Sie sich in den Trubel der Altstadt von Málaga stürzen, um dort die ehemalige Stierkampfarena, das historische Rathaus und Picassos Geburtshaus zu besuchen, oder in der Umgebung Ölmühlen, Tropfsteinhöhlen, Pferdehöfe oder verwunschene Dörfer erkunden – Sie werden die mediterrane Atmosphäre lieben lernen. Vergessen Sie nicht, typisch spanische Häppchen wie iberischen Schinken und Käse zu probieren!

3. Tag: Cádiz (Spanien): Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 17.00 Uhr

Entdecken Sie das andalusische Cádiz am Atlantik. Die faszinierende Stadt auf der Felsenhalbinsel wird wegen ihrer Form auch „Silbertässchen“ genannt. Erkunden Sie hier die historische Altstadt und genießen Sie den eindrucksvollen Ausblick auf die Stadt vom maurischen Turm Torre Tavira. Auch die beeindruckende Kathedrale von Cádiz ist sehenswert. Von ihrem Aussichtspunkt, dem Torre de Poniente, überblicken Sie das wundervolle Panorama der wohl ältesten Stadt Europas.

4. Tag: Lissabon (Portugal): Ankunft 09.00 Uhr, Abfahrt 00.00 Uhr

Lassen Sie sich vom leicht maroden Charme der Hauptstadt Portugals verzaubern. Lissabon, malerisch an der Flussmündung des Tejo gelegen, lädt Sie mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten zum Bummeln und  Genießen ein. Schon beim Einlaufen in den Hafen werden Sie einige davon sehen. Zum Beispiel das Entdeckerdenkmal oder das bekannteste Wahrzeichen der Stadt, den Belém-Turm, im gleichnamigen historischen Stadtteil. Die Altstadt Lissabons ist wundervoll. Sie ist nicht nur verwinkelt, sondern Sie müssen auch recht gut zu Fuß sein, um von der Unterstadt in die Oberstadt zu gelangen - oder Sie entscheiden sich gleich für eine Fahrt mit dem historischen Fahrstuhl „Elevador de Santa Justa". Ebenfalls entspannt ist eine Fahrt mit der Tram: Damit sparen Sie sich die anstrengenden Wege komplett und erleben Lissabon trotzdem hautnah. Zwischendurch sollten Sie immer mal wieder in einem der vielen kleinen Cafés einkehren und die lokalen Spezialitäten probieren.

5. Tag: Seetag: Lissabon - Gibraltar

6. Tag: Gibraltar: Ankunft: 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Einzigartiges Naturparadies. Nur 6,5 km² groß ist Gibraltar an der Südspitze Spaniens. Hier erwartet Sie eine beeindruckend Naturlandschaft, die Sie gut zu Fuß erkunden können. Erleben Sie den berühmten Felsen von Gibraltar. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick auf Spanien, die Straße von Gibraltar und die afrikanische Küste. Aufgepasst, hier streunen freche Berberäffchen frei herum! Die Innenstadt Gibraltars lädt zum zollfreien Shoppen und zum Spazierengehen ein. Einzigartig!

7. Tag: Seetag: Gibraltar - Valencia

8. Tag: Valencia (Spanien): Ankunft 08.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Oftmals als heiterste Stadt Spaniens gepriesen, wird Ihnen Valencia bestimmt gefallen. Das milde Klima, die einladenden Strände, viele prächtige Bauten und ein vielfältiges Freizeitangebot werden Ihnen das leicht machen. Erkunden Sie das charmante Altstadtviertel „Barrio del Carmen“ zu Fuß. Sollten Sie sich für die landestypische Küche interessieren, lassen Sie es sich nicht entgehen, die weltberühmte „Paella Valenciana“, ein leckeres, landestypisches Reisgericht, zu kosten.

9. Tag: Barcelona (Spanien): Ankunft 07.00 Uhr, Abfahrt 18.00 Uhr

Willkommen in einem der schönsten Häfen des Mittelmeers und in einer der aufregendsten Metropolen der Welt. Flanieren und sich faszinieren lassen, dafür ist Barcelona, die katalanische Schöne, genau die Richtige. Lassen Sie sich, wenn Sie vom Schiff kommen, einfach treiben. Die große Kolumbus-Säule weist Ihnen den Weg über die belebte Promenadenmeile Las  Ramblas mit ihren Straßenkünstlern und Vogelverkäufern direkt in das Herz von Barcelona. Die bezaubernde Stadt mit dem angenehmen Klima ist ein wahres Eldorado für Kunst- und Architekturliebhaber. Hier schuf der Ausnahmearchitekt Antoni Gaudí atemberaubende Bauwerke wie den Park Güell oder die unvollendete Kathedrale Sagrada Família, deren Seitenschiff ein wenig an den Kölner Dom erinnert. Aber auch Museen mit den faszinierenden Werken von Joan Miró und Pablo Picasso erwarten Sie hier. Zudem kann die katalanische Küche mit ihren köstlichen Tapas begeistern. Also – viva Barcelona!

Abreise: Palma de Mallorca: Ankunft: 04.00 Uhr

Informationen im Überblick
pfeil nach unten
3
4
5
6
7
8
9
10
2
Leistungen
pfeil nach unten

Premium Alles Inklusive    

  • Über 100 Markengetränke
  • Anspruchsvolle Spitzengastronomie
  • Erstklassiger Service am Platz
  • Sorgenfreie Kinderbetreuung
  • Genießen rund um die Uhr
  • Sauna und Fitness
  • Ausgezeichnetes Entertainment
Termin & Preise

kalender

kalender

reisende

reisenden
PREISE & VERFÜGBARKEIT
lade Daten

Lade Daten...

Anfragen


jetzt anfragen
Zurück nach oben