Rundreise Andalusien erleben


Kategorie:

Reiseveranstalter:
Die Highlights an der Südküste Spaniens
lade Daten
Beschreibung
pfeil nach unten

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Malaga
Flug von Wien nach Malaga. Am Flughafen heißt Sie Ihre örtliche Reiseleitung herzlich willkommen. Anschließend Transfer in Ihr Hotel. Nächtigung an der Costa del Sol

2. Tag: Costa del Sol – Malaga – El Torcal – Granada
Ihr erster Tagesausflug führt Sie nach Malaga. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie den Stadtpark und den Hafen. Danach Rundgang durch die Altstadt und vorbei am Geburtshaus von Pablo Picasso. Freizeit für ein Mittagessen (nicht inkludiert). Weiterfahrt in das Naturschutzgebiet „El Torcal“, welches zu den beeindruckendsten Landschaften Spaniens zählt. Anschließend Weiterfahrt nach Granada. Nächtigung in Granada.

3. Tag: Granada
Stadtrundgang durch das Zentrum Richtung Kathedrale und Königskapelle. Am Nachmittag Besichtigung der Alhambra, das Wahrzeichen Spaniens, eines der besten Beispiele maurischer Baukunst*. Rest des Tages zur freien Verfügung. Nächtigung in Granada.

4. Tag: Granada – Córdoba – Sevilla
Heute fahren Sie nach Córdoba. Hier erwartet Sie die einzigartige Mezquita mit ihren über 1000 Säulen und der mosaikverzierten Mihrab. Danach Stadtrundgang durch das jüdische Viertel, einst Ort multireligiöser Zusammenkunft. Nachmittags Weiterfahrt nach Sevilla und Nächtigung.

5. Tag: Sevilla – Jerez
Morgens Besichtigung der drittgrößten Kathedrale der Welt „La Giralda“. Sie gehen durch die engen Gassen und Innenhöfe des ehemaligen jüdischen Stadtviertels Santa Cruz. Bei einer Panoramafahrt erkunden Sie den Maria Luisa Park. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Jerez de la Frontera mit Besichtigung der Sherry Bodega Real Tesoro mit Verkostung verschiedener Sherrysorten. Nächtigung in Jerez.

6. Tag: Jerez – Cadiz – Costa del Sol
Nach dem Frühstück Fahrt nach Cadiz. Spaziergang durch die „Tacita de Plata“, wie die Stadt liebevoll genannt wird. Entlang der Straße der Weißen Dörfer fahren Sie bis zur Königsstadt Ronda. Der Fluss Guadalevin teilt die Stadt in zwei Teile, welche von einer beeindruckenden Brücke verbunden werden. Rückfahrt an die Costa del Sol. Nächtigung.

7. Tag: Zur freien Verfügung oder Ausflug „Caminito del Rey“ (nicht inkludiert)
Wagen Sie es, den ehemals „gefährlichsten Weg der Welt“ zu bewandern? Vor der Rückfahrt kehren Sie zum Ausklang des Wandertages noch in einem rustikalen Restaurant ein. Nächtigung an der Costa del Sol.

8. Tag: Abreise costa del sol
Nach dem Frühstück Freizeit oder direkt anschließender Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Inkludierte Leistungen

  • Flug Wien – Malaga – Wien mit Eurowings od. ähnl.

  • Inkl. Flughafengebühren 90,-

  • Alle Transfer und Ausflüge in lokalen Bussen

  • 7x Unterbringung in 4-Sterne Hotels

  • Zimmer mit Bad od. DU/WC

  • 7x Halbpension

  • Busreise lt. Programm

  • Eintritte: Alhambra* & General Life Garden, Mezquita, Catedral Sevilla, Bodegas Real Tesoro

  • Sherryverkostung

  • Deutschsprechende Reiseleitung

  • Audioguide

Nicht inkludierte Leistungen

  • Ausflug „Caminito del Rey“ 65,- pro Person (vor Ort buchbar, min. 20 Teilnehmer)

Mindestteilnehmerzahl 2 Personen (Zubucherreise)

* Aufgrund der eingeschränkten Verfügbarkeit der Eintrittskarten zur Alhambra, wird vor Ort ggf. ein geänderter Ablauf, sowie ein Alternativausflug angeboten: Nach Besichtigung der freien Bereiche der Alhambra spazieren Sie über den angrenzenden Wald in das Stadtzentrum. Dort besichtigen Sie die Grabanlage der katholischen Könige, die Koranhochschule und die Karawanserei, und gelangen über den ehemaligen Seidenmarkt in das „Cuarto Real de Santo Domingo“, ein im Zentrum erhaltenes Nasridenpalais aus dem 13. Jhr. Die Besichtigung endet mit der Verköstigung eines Getränks in einem Tapas Loka

castle 3730373 1920
ronda 2154601 1920
Termin & Preise

kalender

kalender

reisende

reisenden
PREISE & VERFÜGBARKEIT
lade Daten

Lade Daten...

Anfrage


jetzt anfragen
Zurück nach oben