Andalusien - zwischen Kultur und Strand


Kategorie:

Reiseveranstalter:
Rundreise Andalusien
lade Daten
Beschreibung
pfeil nach unten

Andalusien - zwischen Kultur und Strand

Bequemer kann man keinen Eindruck von der Region erhalten. Übernachtet wird immer im selben Hotel – kein Umziehen. Es werden bekannte Städte wie Marbella, Ronda, Sevilla und Granada besucht.

Reiseverlauf:

1. Tag: Málaga:

Individuelle Anreise nach Málaga. Transfer vom Flughafen zum Hotel. 7 Nächte an der Costa del Sol, z. B. im Hotel Sol Principe in Torremolinos. Beliebtes Urlaubshotel mit Restaurant, Bar, Rezeption, WLAN, Poollandschaft, Sonnenterrasse und Liegen. Die Zimmer bieten Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, Klimaanlage/Heizung (je nach Saison), Balkon oder Terrasse.

Ca. 20 km/ca. 20 Minuten.

2. Tag: Halbtagesausflug nach Marbella und Puerto Banus:

Fahrt entlang der Küste bis nach Marbella. Besichtigung der herrlichen Altstadt mit seinen wunderschönen malerischen Gässchen. Man kann auch noch Reste der altarabischen Stadtbefestigungen finden.

Danach Weiterfahrt zum luxuriösen mondänen Yachthafen Puerto Banus. Hier haben Sie Zeit, den Flair zu genießen und in einem der zahlreichen Restaurants oder Bars einen Erfrischung einzunehmen. Rückfahrt zum Hotel.

Ca. 100 km/ca. 4 Stunden.

3. Tag: Tagesausflug nach Ronda:

Fahrt nach Ronda durch die beeindruckende Landschaft der Serranía de Ronda. Besuch der historischen Altstadt von Ronda mit der Stiftskirche Santa María la Mayor, des Hauses von Don Bosco und der ältesten Stierkampfarena Spaniens. Auch ein Blick von der spektakulären Tajobrücke, die die Altstadt mit der Neustadt verbindet darf nicht fehlen. Rückfahrt zum Hotel.

Ca. 200 km/ca. 6 Stunden.

4. Tag: Tagesausflug nach Sevilla:

Fahrt nach Sevilla, der Hauptstadt Andalusiens. Während einer Panoramafahrt durch Sevilla, die vorbei am Parque Maria Luisa, dem Plaza de España und den Pavillons der Weltausstellung führt, erhalten Sie einen ersten Eindruck.

Anschließend Spaziergang durch die wunderschöne Altstadt und Besichtigung der drittgrößten Kathedrale der Welt mit dem bekannten Glockturm “La Giralda” und des arabischen Palastes Alcazar. Rückfahrt zum Hotel.

Ca. 400 km/ca. 8 Stunden.

5. Tag: Tagesausflug nach Granada:

Fahrt nach Granada. Besichtigung der weltberühmten Alhambra und Generalife und den wunderschönen Gartenanlagen. Lassen Sie sich von dem arabischem Charme verzaubern.

Anschließend Spaziergang durch das altarabische Viertel Albaycin, von wo man einen herrlichen Blick auf die Stadt und die Sierra Nevada hat. Rückfahrt zum Hotel.

Ca. 280 km/ca. 8 Stunden.

6./7. Tag: Tage zur freien Verfügung:

An beiden Tagen haben Sie Zeit sich zu erholen, den Strand der Costa del Sol zu erleben oder auf eigene Faust die Gegend zu erkunden und z. B. nach Málaga zu fahren.

8. Tag: Costa del Sol:

Individuelle Abreise. Transfer vom Hotel zum Flughafen oder Verlängerung.

Ca. 20 km/ca. 20 Minuten.

Informationen im Überblick
pfeil nach unten
AGP80105 W88276
AGP80105 W88278
AGP80105 X46369
AGP80105 kW00395
Leistungen
pfeil nach unten

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfer vom/zum Hotel Flughafen Málaga
  • 7 Nächte laut Tourenbeschreibung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC inklusive Frühstück- und Abendessen
  • Besichtigungen laut Programm
  • vollklimatisierter Reisebus
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Deutsch sprechende Stadtführung laut Programm
Termin & Preise

kalender

kalender

reisende

reisenden
PREISE & VERFÜGBARKEIT
lade Daten

Lade Daten...

Anfrage


jetzt anfragen
Zurück nach oben