Rundreise Andalusien


Kategorie:

Reiseveranstalter:
Highlights an der Südküste Spaniens
lade Daten
Beschreibung
pfeil nach unten

Rundreise Andalusien - Highlights an der Südküste Spaniens

Willkommen in Andalusien! Die zweitgrößte Region Spaniens ist ein ideales Reiseziel für alle, die Erholung, Kulinarik und Kultur in einer Reise verbinden wollen. Erleben Sie auf einer 8-tägigen Rundreise die schönsten Orte im Süden Spaniens - entspannen Sie an der Costa del Sol, lassen Sie sich im maurischen Palast der Alhambra in Granada in längst vergangene Zeiten entführen und entdecken Sie die Wiege der Zivilisation in Cádiz, einer der ältesten Städte Europas!

Reiseverlauf:

1 Tag: Anreise

Flug von Wien nach Malaga. Am Flughafen heißt Sie Ihre örtliche Reiseleitung herzlich willkommen. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihr Hotel an der Costa del Sol. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

2 Tag: Costa del Sol - Stadtrundfahrt in Malaga - Naturschutzgebiet El Torcal - Granada

Ihr erster Tagesausflug führt Sie nach Malaga. Eine Stadtrundfahrt führt Sie vorbei an Stadtpark und Hafen. Anschließend unternehmen Sie einen Rundgang durch die Altstadt von Malaga, durch den Calle Larios Markt und vorbei am Geburtshaus von Pablo Picasso. Weiterfahrt in das Naturschutzgebiet "El Torcal", welches zu den beeindruckendsten Landschaften Spaniens zählt. Anschließend Weiterfahrt nach Granada, wo Sie das historische Albayzin, das älteste Stadtviertel von Granada, besichtigen. Nächtigung in Granada.

3 Tag: Granada

Heute unternehmen Sie einen Stadtrundgang durch das Zentrum Granadas Richtung Kathedrale und Königskapelle. Am Nachmittag besichtigen Sie die Alhambra, das Wahrzeichen Spaniens, eines der besten Beispiele maurischer Baukunst*. Der Rest des Tages steht Ihnen frei zur Verfügung. Nächtigung in Granada.

4 Tag: Granada – Córdoba – Sevilla

Heute führt Sie Ihre Reise nach Cordoba, die drittgrößte Stadt Andalusiens. Die Straße führt durch das größte Olivenanbaugebiet der Welt. In Cordoba erwartet Sie die einzigartige Mezquita mit ihren über 1.000 Säulen und der mosaikverzierten Mihrab. Das Bauwerk mit einer Grundfläche von mehr als 23.000 m² ist einer der größten Sakralbauten der Erde. Das beeindruckendste Merkmal der Gebetshalle sind die übereinander liegenden Hufeisenbögen, die auf 856 Säulen aus Jaspis, Onyx, Marmor und Granit ruhen. Unternehmen Sie anschließend einen Stadtrundgang durch das jüdische Viertel, die Judería, einst Ort multireligiöser Zusammenkunft. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Sevilla.

5 Tag: Sevilla - Jerez samt Sherryverkostung

Den heutigen Tag beginnen Sie in Sevilla mit einer geführten Besichtigung der drittgrößten Kathedrale der Welt "La Giralda". Sie ist die größte gotische Kirche Spaniens und eine der größten Kirchen der Welt. Spazieren Sie durch die engen Gassen und Innenhöfe des ehemaligen jüdischen Stadtviertels Santa Cruz. Bei einer anschließenden Panoramafahrt erkunden Sie den Maria Luisa Park. Am Nachmittag gelangen Sie nach Jerez de la Frontera, Heimatstadt des berühmten Sherrys, der auf Spanisch "Jerez" heißt. Selbstverständlich darf eine Besichtigung einer Sherry Bodega samt Verkostung verschiedener Sherrysorten nicht fehlen. Nächtigung in Jerez.

6 Tag: Jerez – Cadiz – Ronda – Costa del Sol

Nach dem Frühstück gelangen Sie nach Cadiz, eine der ältesten Städten Westeuropas. Sie spazieren durch die "Tacita de Plata", wie die Stadt liebevoll genannt wird. Danach fahren Sie entlang der "Straße der Weißen Dörfer" bis zur Königsstadt Ronda. Bekannt ist Ronda vor allem für seine Lage: die maurisch geprägte Altstadt, La Ciudad, liegt auf einem rundum steil abfallenden Felsplateau. Der Fluss Guadalevin teilt die Stadt in zwei Teile, welche von einer beeindruckenden Brücke verbunden werden. Rückfahrt an die Costa del Sol. Nächtigung.

7 Tag: Zur freien Verfügung oder optionaler Ausflug nach Gibraltar (nicht inkludiert)

Erholung im Hotel oder Sie buchen einen optionalen Ausflug nach Gibraltar: Mit Kleinbussen machen Sie eine Panoramafahrt entlang der Küstenstraße nach Gibraltar. Hier angekommen erkunden Sie die Altstadt bei einem Stadtrundgang als auch die St. Michaels Grotte, ein Kalksteinhöhlensystem auf einer Höhe von 300 Metern über dem Meer. Ein Besuch der Berberaffen auf dem Felsen von Gibraltar darf ebenfalls nicht fehlen. Rückfahrt zum Hotel.

8 Tag: Abreise

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Informationen im Überblick
pfeil nach unten
SPA AND Abreise Costa del Sol pixabay b6488c708d8c76e03788004e11c594fc
Leistungen
pfeil nach unten

Inkludierte Leistungen:

  • Flug Wien – Malaga – Wien mit Austrian Airlines oder Lufthansa Gruppe
  • Inkl. Flughafengebühren 90,-
  • Alle Transfers und Ausflüge in lokalen Bussen
  • 7x Unterbringung in 4-Sterne Hotels
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 7x Halbpension
  • Busreise lt. Programm
  • Eintritte: Alhambra & General Life Garten*, Mezquita, Kathedrale Sevilla, Bodega mit Weinverkostung Sherryverkostung
  • Deutschsprechender Reiseführer
  • Audioguide

Nicht inkludierte Leistungen:

  • Ausflug nach Gibraltar pro Person 60,- (AGPAGPA01): Die Tour muss vor Anreise gebucht werden; mind. 15 Personen
Termin & Preise

kalender

kalender

reisende

reisenden
FILTERN
lade Daten


Unverbindliche Anfrage


jetzt anfragen
Zurück nach oben