Urlaubswelt » Reiseberichte/-blog » Grand Hotel Sharm el Sheikh 1 Woche im November 2014

  Reisebericht als PDF herunterladen

Grand Hotel Sharm el Sheikh 1 Woche im November 2014



Grand Hotel Sharm el Sheik

Das 5* Hotel ist sehr groß und liegt oberhalb vom Roten Meer.

Der Strand hat 2 Bereiche – einen Relaxbereich und einen wo auch Beach Volleyball gespielt wird.

Das Korallenriff und die Unterwasserwelt war nicht so sensationell, diese sind in Hurghada Makadi Bay oder Soma Bay bedeutend schöner
Durch die Treppen bietet sich das Hotel nicht für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen an. Das Hotel mit Blick auf das Rote Meer und die berühmten Tiran Inseln verfügt über 627 Zimmer.

Die Zimmer sind zum Teil schon eher veraltet, ich musste das 1. Zimmer tauschen, da darin frisch gestrichen wurde und der Geruch nicht auszuhalten war.

In der großen Empfangshalle befinden sich Rezeption und die Lobby Bar. 

Es gab drei Buffetrestaurants, sechs À-la-carte- Restaurants, Panini Corner, Pool Island Grill, Crepe & Sweets- und die Relax Pool Bar sowie fünf weitere Bars.

Das Hotel bot zudem acht Süßwasserpools und zwei Pools für Kinder mit Sonnenterrassen, Liegen und Sonnenschirmen. Kostenlose Strandtücher erhält man mit dem Kartensystem, pro Karte erhält man ein Handtuch.

Das Klima und die Temperaturen waren hervorragend, jeden Tag um die 30 Grad, Meer 26 Grad, Pools eher frisch mit 23 Grad, war immer wieder eine Abkühlung bei den Außentemperaturen.

Das Essen war sehr abwechslungsreich und gut.

Es waren sehr, sehr viele Russen vor Ort, die sich jedoch was beim Buffet anbelangt, sehr zivilisiert verhielten. Ebenso waren eher viele Briten vor Ort.

Das Animationsprogramm war eher schwach, es gab sehr oft Livemusik auf der Terrassenbar, die Kellner waren in den Restaurants und Bars sehr zuvorkommend und schnell.

Da ich alleine gereist bin, waren die Kellner und Restaurantleiter eher aufdringlich.

Ansonsten alles in Allem ein sehr empfehlenswertes Hotel, mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Marion Resch im Dezember 2014


Auch sehr interessant...


Verfasser

Marion Resch



Angebote


Lade Daten...
Zurück nach oben