Reisebericht als PDF herunterladen

Rhodos: Hotel „Lindian Juwel“



Das Hotel „Lindian Juwel“ in einer schönen Bucht namens Vlicha nahe des berühmten Ortes Lindos schien uns dafür geeignet zu sein --- und los ging die Reise !

Bis wir per Bus im Hotel ankamen, war es Nacht. Ein freundlicher Receptionist lief uns auf der Straße entgegen, brachte uns in die netten Zimmer und erklärte alles Nötige.

Ab dem nächsten Morgen: Sonnenschein, Blick aufs blaue Meer und ein großzügiges Frühstücksbuffet ! Hmm, da lassen wir es uns gutgehn…

Die “Schau-ins-Land“ Mitarbeiterin erklärte uns dann alle Möglichkeiten und Wissenswertes über den Urlaub. Sie war auch in der folgenden Zeit immer erreichbar.

Unser Hotel war terrassenförmig an einem Hang angelegt, recht geschmackvoll von einem jungen Ehepaar „griechisch-weiß-blau und natur“ eingerichet – ein Stil, der uns sehr gut gefallen hat. Auch das Essen wurde dort wirklich liebevoll zubereitet und mit hauseigenen Gartenfrüchten verfeinert und allgemein gelobt. Motto: „Die inspirierte griechische Küche“

Nun ging es hinunter zum Strand. Das klare Wasser bot uns eine erfrischende Temperatur von 22 Grad am ersten Tag, später waren es dann 24/25 Grad. Ruhige Bucht, schön zum Relaxen auf der Liege unterm Sonnenschirm oder Strandwandern. Lufttemperatur 30 – 35 Grad, immer sonnig. Herrlich. Ein chinesischer Masseur hat unsere Beine am Strand verwöhnt, das war super. Und unser Hotelboy brachte täglich Mineralwasser, alles für die Gesundheit !

Eine geführte Insel-Rundfahrt haben wir natürlich auch mitgemacht. Rhodos ist ja ein geschichtsträchtiger Boden, von der Antike her immer wieder heiß umkämpft. Erst 1947 (!) endete die Besetzung – zuletzt ab 1912 durch Italien und Rhodos kam zu Griechenland. Auf dieser Busfahrt haben wir viel gesehen und erfahren.

Ein zweiter Ausflug per Bus brachte uns in die Hauptstadt „Rhodos bei Tag und Nacht“, der auch recht interessant war.

So vergingen unsere Urlaubstage recht genussvoll und angenehm. Unser Domizil „Lindian Juwel“ und die Sonneninsel RHODOS können wir wirklich empfehlen !

Elfriede Christl, Alt Lenzing


Auch sehr interessant...


Verfasser

Elfriede Christl, Alt Lenzing



Angebote
lade Daten

Lade Daten...
Zurück nach oben