Europa » Griechenland - Griechische Inseln » Ithaka (Ionische Inseln)

Griechenland

Griechische Inseln – ein Traum in Blau und Weiß

Strände wie aus dem Werbeprospekt, tiefblaues Meer, romantische Dörfer mit weißen Häuser, Sonnenschein, Gastlichkeit – einfach ein Urlaubstraum.

hier zum Video über die griechischen Inseln Kos, Kreta, Rhodos und Korfu

Inseln mit Persönlichkeit

Die griechischen Inseln sind der wahrgewordene Traum aller Sonnenanbeter, Wassergenießer und Sommerurlauber. Sie bieten wirklich genau das, was sich Gäste von einem traumhaften und gelungenen Badeurlaub wünschen. Und dennoch – es gibt Unterschiede. Jede Insel ist in Griechenland eine Persönlichkeit und das wirklich Schöne daran: wer sich im Vorfeld genauer mit dem Angebot beschäftigt, wird „seine“ Lieblings-Insel finden. Im Folgenden eine kleine Anregung …

Die Vulkaninsel Santorin besitzt einen bezaubernden Charme und man findet die typischen weißen Würfelhäuser an die dunklen Felswände geschmiegt. Besonders attraktiv die blauen Dächer und Kuppeln der Kirchen, die sich wunderbar Ton und Ton mit dem Meer im Hintergrund vereinen. Am schönsten ist dieser Anblick in Oia, aber auch Fierá ist sehenswert. Allerdings sollte für einen Bummel am besten der Morgen oder der Abend gewählt werden, dazwischen wird der Ort stark von Passagieren der Kreuzfahrtschiffe frequentiert. Wählt man aber kleine Gassen abseits der üblichen Routen lassen sich auch hier bemerkenswerte Impressionen sammeln – unzählige Details, die es zu entdecken gibt. Als Vulkan hat Santorin neben einer sehr beeindruckenden Landschaft auch eine einzigartige Ausgrabungsstätte in Griechenland zu bieten. Als das Pompeji der Griechen wird das Dorf Akrotiri bezeichnet.Hier wurde eine gesamte Siedlung, die durch die Aschemassen hervorragend konserviert war, in den 1960er-Jahren freigelegt. Erstaunlich, dass keine Menschen und Tiere gefunden wurden, sie waren wohl vorgewarnt und konnten die Insel rechtzeitig verlassen. Wunderschön sind die Strände mit dem dunklen Sand, die hervorragende Möglichkeiten für Sonnenfreunde und Wassersportler bieten. Romantiker aufgepasst! Die Sonnenuntergänge sind auf Santorin legendär – wenn der Himmel in zartes Pastell getaucht ist, zweifelt plötzlich niemand mehr daran, dass Santorin von den Göttern geschaffen wurde, als sie verliebt waren.

Die Kykladen-Insel Mykonos im Ägäischen Meer ist eine Insel für alle, die einen Urlaub mit Spaß, Party und Traumstränden verbringen möchten. Auf der ganzen Insel wird dafür Vorsorge getroffen, dass Gästen ein perfektes Umfeld geboten wird. Wer den schönsten Strand sucht, der hat auf der gesamten Insel einiges zu erledigen. Im Süden befinden sich wunderbare Sandstrände, wie der Kalafati Strand, Psarou Beach oder Super Paradise Beach, auf dem so richtig partymäßig die Post abgeht. Durch die hohe Qualität des Strandangebotes tummeln sich hier natürlich recht viele Genießer. Wer es ruhiger haben will, kann den Süden der Insel verlassen und wird auf der Suche nach weiteren Strandkostbarkeiten auch schnell fündig. Wie etwa der Agios Sostis Beach im Norden, Lia im Osten oder die Bucht von Houlakia im Westen.
Chora, wie Mykonos-Stadt von den Einheimischen genannt wird, kann durch seine angenehme Atmosphäre ganz schnell von sich überzeugen und erobert jedes Herz im Nu mit dem „Klein Venedig Viertel“. Mykonos kann aber auch anders als Party – spannende antike Architektur, authentische Windmühlen und eine Vielzahl an Kirchen und Klöstern mit wertvoller Geschichte.

Die größte der griechischen Inseln ist Kreta und so imposant ihre Ausmaße, so vielfältig auch ihr Angebot. Hier erwartet den Gast ein ganzes Universum an Möglichkeiten – von Traumstränden zu imposanten Bergwelten, von prachtvollen antiken Palästen bis zu urigen Dörfern. Aber jetzt mal langsam und der Reihe nach! Beginnend bei den Stränden geht es gleich weiter mit der Vielfalt. Feinste Sandstrände mit karibischem Flair am Elafonisi Beach mit erstklassigem Strandangebot, Falassarna oder die Bucht von Balos, die zwar nicht einfach zu erreichen ist, aber ein unvergessliches Badevergnügen bietet, von dem man noch lange träumen wird. Auf Kreta befindet sich auch die Idäische Grotte, die als Geburtsort des Göttervaters Zeus gilt. Große Bedeutung besitzt auch Knossos mit dem größten minoischen Palast Kretas und zahlreiche Kirchen sowie Klöster. Einfach zum Wohlfühlen sind die Dörfer auf Kreta, die ebenfalls sehr unterschiedliche Charaktere besitzen. Von schick bis authentisch reicht die Palette – die weltberühmte Gastlichkeit ist überall zu spüren.

Strände, Strände, Strände – das ist der erste Eindruck von Skiathos, der griechischen Insel im Nordwesten der Ägäis. Und es täuscht nicht, es gibt sie tatsächlich in reichlicher Zahl, angeblich sind es 65, und in einfach umwerfend herrlicher Qualität. Überwiegend im Süden der Insel gelegen, reiht sich ein goldgelber breiter Sandstrand an den nächsten und kann Gästen sogar ein wenig die Qual der Wahl bereiten. Paralia Koutsouri oder Koukounaries Beach bzw. Lalaria Beach im Norden der Insel, der nur mit einem Boot erreicht werden kann. Touren werden jedoch im Sommer täglich von Skiathos-Stadt angeboten. Das Inselinnere ist für ein griechisches Eiland recht dicht und üppig bewachsen. Hier gibt es auch zwei Klöster, wovon eines, das Moní Evangelístria, noch bewohnt ist und auch ein kleines, aber feines Museum beherbergt.



lade Daten

Lade Daten...

Keine Reiseideen zu dieser Region gefunden!

Wir haben ... Pauschalreisen für Sie gefunden. Wollen Sie filtern?
Karte anzeigen
24,8 ° sonne
lade Daten

Lade Daten von über 100 Reiseveranstaltern...


kalender

kalender

lade Daten

Lade Daten von über 100 Reiseveranstaltern...
Wir haben ... Unterkünfte für Sie gefunden. Wollen Sie filtern?
Karte anzeigen
24,8 ° sonne
lade Daten

Lade Daten von über 100 Reiseveranstaltern...
lade Daten

Lade Daten von über 100 Reiseveranstaltern...
Reisebericht
61

Flug um die Adria, Dr. Aldo Vinazzer, Harald Schobesberger

Reisebericht von Harald Schobesberger - Flug mit einer MCR4s von Gmunden über Kroatien, Mazedonien, ...


Mehr Erfahren
Reisebericht
174

Segeln in Samos 2008

Segeln in SamosReisebericht über einen Segelturn in GriechenlandDie Segelrunde „Mühlviertel“, die je...


Mehr Erfahren
Reisebericht
548

Hotelinformationsreise Kos

Im Mai 2008 hatte ich, dank Neckermann-Reisen,  die  Gelegenheit zur Hotelbesichtigungstour auf Kos ...


Mehr Erfahren
Reisebericht
254

Segeln in Griechenland 2010

1.Tag: Freitag 02.07.10 Abfahrt nach Katsdorf. Treffen der Teilnehmer um 08.00 Uhr beim Mader Werner...


Mehr Erfahren
Reisebericht
2133

Georgioupolis - Kreta

Georgioupolis ist ein Ort an der westlichen Nordküste von Kreta im Regionalbezirk Chania, etwa 22 km...


Mehr Erfahren
Reisebericht
2232

Costa Mediterranea

Kreuzfahrt mit Costa Mediterranea ins Ionische MeerWeil 2016 eine große Kreuzfahrtgruppe mit der Cos...


Mehr Erfahren
Reisebericht
2268

Santorin

Santorin - ReiseberichtUnser Hotel (Antinea Suites & Spa in Kamari) war sehr sauber und gepflegt. Da...


Mehr Erfahren
Reisebericht
2351

Rhodos: Hotel „Lindian Juwel“

Das Hotel „Lindian Juwel“ in einer schönen Bucht namens Vlicha nahe des berühmten Ortes Lindos schie...


Mehr Erfahren
Angebote
Karte anzeigen
24,8 ° sonne
lade Daten

Lade Daten von über 100 Reiseveranstaltern...
Angebote
Karte anzeigen
24,8 ° sonne
lade Daten

Lade Daten von über 100 Reiseveranstaltern...
Zurück nach oben