MS Hamburg - Rund um Kuba


Kategorie:

Reiseveranstalter:
SONNE, SAND UND SOCIALISMO?
lade Daten
Beschreibung
pfeil nach unten

MS Hamburg - Rund um Kuba - SONNE, SAND UND SOCIALISMO?

... und natürlich auch ein guter Rum und eine starke Zigarre. Während sich andere Kuba Kreuzfahrten damit begnügen, lediglich Havanna anzulaufen, werden wir rund um die gesamte Insel kreuzen, einen Abstecher nach Jamaika unternehmen, und wo es am schönsten ist, gehen wir an Land.

Oldtimer in Pastell, Prachtbauten im Kolonialstil, Strände im Sonnenglanz – Kuba empfängt Sie wie ein exotisches Gemälde: Eine Oldtimertour in Havanna sollten Sie sich nicht entgehen lassen oder wandeln Sie auf den Spuren Hemingsways. Bewundern Sie auf Schnorcheltour die schillernde Unterwasserwelt, entdecken Sie das historische Cienfuegos oder lassen Sie sich vom türkisblauen Wasserfall El Nicho verzaubern. Mit dem Bambusfloß den Martha Brae hinab, in der Montego Bay einfach abtauchen – Jamaika versteht es, Sie zu begeistern. Die berühmte Wallfahrtskirche von Santiago de Cuba und die romantische Naturbucht von Antilla sind ebenfalls einen Besuch wert!

REISE-HIGHLIGHTS

  • Faszinierendes Havanna
  • Strandparadies Cayo Largo
  • Grüne Karibikinsel Jamaika
  • Lebensfrohes Santiago de Cuba

Reiseverlauf:

1. TAG: FRANKFURT – VARADERO – HAVANNA

Am Vormittag fliegen wir von Frankfurt nach Varadero, das wir am Nachmittag erreichen werden. Auf dem Transfer nach Havanna faszinieren erste Eindrücke der Insel und ihrer Einwohner, bevor wir den Hafen erreichen, wo die MS HAMBURG zur Einschiffung bereitliegt.

2. TAG: HAVANNA

Die karibische Metropole begrüßt uns mit einer überwältigenden Fülle an akustischen und optischen Reizen. Man kann sich unmöglich sattsehen, ob auf eigene Faust oder während unserer fakultativen Ausflüge, und die kubanische Lebensfreude ist ab dem ersten Tag garantiert ansteckend.

3. TAG: MARIA LA GORDA

Unsere erste Station ist die Westspitze Kubas und hier Maria la Gorda, mitten im Nationalpark Guanahacabibes gelegen. Es erwartet uns neben einem schönen Strand auch die Möglichkeit zu schnorcheln oder den Nationalpark zu erkunden.

4. TAG: CAYO LARGO/CANARREOS-ARCHIPEL

Cayo Largo, die zweitgrößte Insel des Canarreos-Archipels, ist einfach nur paradiesisch: 25 km lang und teilweise nur 2–3 km breit, mit endlosen, schneeweißen Puderzuckerstränden an türkisfarbenen Lagunen und einem kristallklaren Meer.

5. UND 6. TAG: CIENFUEGOS

Cienfuegos wird wegen der Schönheit ihres historischen Zentrums auch als Perle des Südens bezeichnet. Fast zwei Tage ist sie der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge, die einen z. B. nach Trinidad, zur Schweinebucht, nach Santa Clara und in den von Naturliebhabern so geschätzten Nationalpark El Nicho führen.

7. TAG: MONTEGO BAY/JAMAIKA

Heute führt uns ein Abstecher nach Jamaika, die wie keine andere Insel das Bild von der Karibik geprägt hat. Von Montego Bay, ganz in der Nähe, wo Kolumbus als erster Europäer die Insel betrat, erreichen wir die schönsten Strände und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten.

8. TAG: SANTIAGO DE CUBA

Heute erreichen wir die wohl karibischste Stadt Kubas. Im Zentrum der Altstadt erheben sich die mächtige Kathedrale und das Rathaus, von dessen Balkon Fidel Castro am 1. Januar 1959 den Sieg der Revolution verkündete. Aber selbst im Zentrum hat man überall das Gefühl, das echte kubanische Leben zu sehen und darin einzutauchen.

9. TAG: ANTILLA

Die kleine Hafenstadt Antilla ist für uns Ausgangspunkt zu Ausflügen in die Provinzhauptstadt Holguin oder in die beliebte Ferienregion von Guardalavaca, die mit ihren weißen, feinsandigen Stränden, den zahlreichen Korallenriffen und türkisblauem Wasser ein echtes Urlaubsparadies ist.

10. TAG: ERHOLUNG AUF SEE

Willkommene Muße, die bisherigen Reiseeindrücke schon einmal Revue passieren zu lassen, während MS HAMBURG  uns zurück nach Havanna trägt.

11. TAG: HAVANNA – VARADERO – FRANKFURT

Morgens laufen wir wieder in Havanna ein und auf dem Transfer nach Varadero bleibt genügend Zeit, uns von der  Insel und seinen Bewohnern zu verabschieden, bevor wir den Rückflug nach Deutschland antreten, das wir am Morgen des Folgetages erreichen werden.

 

Informationen im Überblick
pfeil nach unten
AD5911F2 EACD 9B94 18E8A87E23BC3447
24B1DD8D 9590 BF9B 157FED111A93C7EC
21847DA4 E6D4 1F89 0888302D348A8F0F
673675E0 EACD 9B94 18E804A65D51FBE6
68B77758 AA73 5A27 066B67F0DFA6008F
36343FD1 AA73 5A27 066B7FFE5AFB49F6
24838747 D05C C3C5 6AC11A957AD10265
C70D8831 D1B5 80F6 1D1FDB4BA7B3A243
ACF0D6D0 EACD 9B94 18E8970CC78055A7
ACF0EB21 EACD 9B94 18E8DA45D07F0229
AD595A52 EACD 9B94 18E8F20FCCC401FA
AD592BB8 EACD 9B94 18E821839C03B4AB
EF3995C1 AA73 5A27 066B3A63E724CF97
F9C39780 F6D9 2A8B C154710827706975
F934AC15 CE6B CB88 F1C1AE37C7E80417
FAB38D43 F6DF 3D54 E3C8FCB69D9E9E5B
7E0C3CC0 A5E3 383D 70A6F855CA2FA479
Leistungen
pfeil nach unten

IM PREIS ENTHALTEN

  • Flug ab/bis Frankfurt nach Varadero und zurück
  • Kreuzfahrt mit der MS HAMBURG ab/bis Havanna
  • 10 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Personen- und Gepäcktransfer Flughafen – Schiff – Flughafen
  • Vollpension an Bord: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee/-kaffee mit Gebäck und Snacks, Abendessen und Mitternachtsimbiss
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail
  • Kapitänsdinner
  • Sekt zum Frühstück
  • Unterhaltungsprogramm, Vorträge und Veranstaltungen an Bord
  • SPD-Bordreiseleitung
  • Caravelle-Reisebegleitung ab 15 Personen

Nicht enthaltene Leistungen

  • Anschlussflüge zur An- und Abreise 
  • Fakultativ angebotene Landausflüge (Angebote folgen 6 Wochen vor Reisebeginn)
  • Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
Termin & Preise

kalender

kalender

reisende

reisenden
FILTERN
lade Daten


Unverbindliche Anfrage


jetzt anfragen
Zurück nach oben