Seit 1986 ist der Nationalpark Komodo von der UNESCO zum Weltkulturerbe und zum Biosphärenreservat erklärt. Er liegt zwischen den Inseln Sumbawa und Flores in der Provinz East Nusatenggara. Der riesige und beeindruckende Nationalpark umfasst insgesamt 29 Vulkaninseln (einschließlich der 3 Hauptinseln Rinca, Padar und Komodo) und beherbergt etwa 2.500 Komodowarane und andere Landtiere wie verschiedene Arten von Reptilien, Vögeln und Säugetieren. Das Gelände des Parks ist einzigartig vielfältig und besteht aus Berghängen, tropischen Regenwäldern, Grasland-Savannen und unberührten weißen Sandstränden, die eine reiche marine Artenvielfalt beherbergen. Die Unterwasserwelt im Komodo Nationalpark ist eine der weltweit reichsten in Tier- und Pflanzenwelt. Der 2.000qm große Park (der auch Schutzland und Wasser umfasst) gilt als relativ unentdeckt und ist weltweit als Naturschutzgebiet anerkannt.

aktuelle Gruppenreise 2020 + 2021

BALI & Komodo Nationalpark mit der MOANA            

Termin 1 : 18.09. - 02.10.2020 (13 Nächte vor Ort)
noch 1/2 DAMENDOPPEL frei!
€ 2.858,- pro Person/Taucher + Flüge
€ 2.574,- pro Person/Nichttaucher + Flüge
Reisebegleitung: Johanna Klee 

Termin 2 30.04. – 14.05.2021
€ 2.998,- pro Person/Taucher  + Flüge
€ 2.728,- pro Person/Nichttaucher + Flüge

Reisebegleitung Reisebüro Urlaubswelt
 

Inkludierte Leistungen:

  • Transfers Flughafen Denpasar - Pondok Sari Resort und retour
  • 6 Nächte im Pondok Sari Resort auf Basis Doppelzimmer standard mit Frühstück
  • 8 Tauchgänge an den vorgelagerten Riffen um Pemuertan oder am Hausriff, inkl Nachttauchgang, Nitrox ohne Aufpreis
  • Transfer Flores-MOANA-Flores
  • 6 Nächte Doppelkabine Tauchsafari auf der MOANA mit Vollpension und Getränke, bis zu 4 Tauchgänge täglich mit eigener Ausrüstung, Guide, Blei, Flasche, Beiboot
  • Ausflug zu den Komodo Waranen und auf Wunsch Wanderungen in die Berge
  • Nationalparkgebühr Komodo (€ 125,-)
  • Transfer auf Bali: Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 1 Nacht im 4* Hotel am Strand Nähe Flughafen Bali auf Basis Doppelzimmer mit Frühstück

Nicht inkludiert:

  • Internationale Flüge und Inlandsflüge
  • Inlandsflug Bali-Flores-Bali mit Garuda, 20 kg Freigepäck + € 2,-/kg Übergepäck
  • Getränke, zusätzliche Verpflegung und Dinge des persönlichen Bedarfes
  • Tauchausrüstungsverleih - Trinkgelder
  • Im Pondok Sari Resort € 0,66 pro Flaschenfüllung + Tauchgebühren für Tauchgänge um Menjangan und die Secret Bay
  • Pondok Sari: Aufpreis Halbpension: € 90,- pro Person /Aufpreis deluxe Bunglow € 162,- pro Person
  • Einzelzimmerzuschläge und Nichttaucherabschläge auf Anfrage
  • Reiseversicherung mit Stornoschutz

BALI

Neben den grünen Reisterrassen, herrliche Dschungellandschaften und bezaubernden Tempelanlagen überzeugt die als „Insel der Götter und Dämonen“ bekannte und beliebte Urlaubsdestination vor allem mit wunderschönen Stränden und kultureller Abwechslung. 

Unser Hotel, das Pondok Sari Beach Resort & Spa, gilt als das beste Taucherhotel im Nordwesten Balis. Abseits der Tourismuszentren, direkt am Nationalpark Bali Barat und Unterwasser-Nationalpark Menjangan gelegen, war das 1991 eröffnete Pondok Sari viele Jahre das einzige Hotel dieser Region. Trotz des beginnenden Tourismus haben sich die Bewohner Pemuterans ihre naturnahe Lebensart bewahrt. Die Anlage verfügt über 39 Bungalows, diese sind verteilt in einer schön bewachsenen Gartenanlage. In der Anlage finden Sie den großen Swimmingpool der über einen integrierten Whirlpool verfügt. Das offene Restaurant und die Bar liegen direkt am Strand bieten einen phantastischen Blick auf das Meer.

MOANA – Komodo Nationalpark

Der 1986 von der UNESCO zum Weltkulturerbe und Biosphärenreservat erklärte Nationalpark umfasst 29 Vulkaninseln und beherbergt neben etwa 2.500 Komodo Warene unzählige andere Landtiere verschiedener Arten (Reptilien, Vögel und Säugetiere). Zwischen den Inseln Sumbawa und Flores gelegen, beeindruckt der Park durch einzigartige Berghänge, tropische Regenwälder, Grasland-Savannen und unberührte weiße Sandstrände. Die reiche marine Artenvielfalt ist weitgehend unentdeckt. Ideale Bedingungen für die Begegnung mit Mantas, Haien, Dugongs an über 100 Weltklasse-Tauchplätze.

Die einzigartige Vielfalt des Nationalparks erkunden wir an Bord der wunderschönen MOANA. Das beeindruckende 30 Meter lange Segelschiff im traditionellen Phinisi-Stil ist komplett aus Teak und Eisenholz gefertigt. In den fünf klimatisierten Gäste-Kabinen, die jeweils über ein eigenes Badezimmer verfügen, finden maximal zehn Taucher an Bord Platz. Der gemütliche klimatisierte Salon am obersten Deck lädt ein zum Entspannen nach den Tauchgängen. Im großzügigen Außenbereich gibt es für die naturverbundenen Gäste Decken um unvergessliche Nächte unter freiem Sternenhimmel zu verbringen.
Gekocht wird ein leckerer Mix aus Indonesischen & Internationalen Gerichten. Gegessen wird im - mit Segeltuch überdachten - Freien. Ein österreichischer Cruise Director vervollständigt das familiäre Feeling an Bord! Professionelle Guides begleiten Sie unter Wasser abseits des Massentourismus.11 Mann Crew verwöhnen die Gäste an Bord fast rund um die Uhr. 

Zurück nach oben