Urlaubswelt » Reiseberichte/-blog » Hans Hass zu Gast auf der Nautilus One - Malediven

  Reisebericht als PDF herunterladen

Hans Hass zu Gast auf der Nautilus One - Malediven



Der berühmte Unterwasserfotograf, Filmemacher und Wissenschaftler Hans Hass war vom 08.01. bis zum 17.01.05 auf dem Safariboot Nautilus One Malediven.

Grund der Reise war es, eine TV-Dokumentation (ORF Modern Times) über die Malediven nach dem Zunami vom 26.12.04 zu produzieren.

Herr Hans Hass und der berühmte Filmemacher Erich Pröll (u.a. Universum) drehten eine Bestandsaufnahme über die Malediven nach der Flutkatastrophe. Abgesehen von Beschädigungen auf einigen Einheimische- und einigen Touristeninseln ist das Leben auf den Malediven schon fast wieder normal. Die Unterwasserwelt ist durch das Unglück verschont geblieben – so Herr Hass.

Hans Hass der am 23.01.05 86 Jahre alt wurde, nützte die Gelegenheit auf den Malediven zu vier Tauchgängen. Die Crew der Nautilus One unterstützten ihn bei diesen Tauchgängen. Wenn sich auch seit dem letzten Tauchgang von Herrn Hass vieles geändert hat, vor allem in Hinblick auf die Technik, war es dennoch ein schönes Erlebnis noch einmal zu den Wurzeln zurückzukehren.

Die Crewmitglieder waren von den Schilderungen des Herrn Hass begeistert. Die vielen Abenteuerreisen boten viel Stoff für Erzählungen und Schilderungen über gewagte Tauchgänge und Abenteuer mit Haien und Naturgewalten. Aber auch die vielen wissenschaftlichen Leistungen und vor allem die Schilderungen über die Energontheorie (www.hans-hass.de) begeisterten die Gäste an Bord.

Hans Hass bereist die Malediven bereits 1957 mit seinem Expeditionsschiff „Xarifa“ und er drehte dabei den Film „Expedition ins Unbekannte“. Ein weiterer Film „Das verwandelte Paradies“ folgte 1984. Vieles hat sich seither geändert. Den Luxus den es an Bord der Nautilus One gibt, gab es zum Beispiel damals auf der Xarifa nicht.
„Das Schiff hat eine gute Seele“ so der Kommentar von Herrn Hass zum Safariboot Nautilus One. Vor allem das Service und die vorzügliche Küche an Bord begeisterten den Tauchpapst.

Die Nautilus One ist ein Tauchsafariboot das in ein- und zweiwöchigen Törns durch die Inselwelt der Malediven schippert. (Eine Woche inkl. Flug, Safari, Vollpension und Tauchen bereits ab € 1.287,-)

Informationen unter:

Bunte Urlaubswelt
Harald Schobesberger Ges.m.b.H.
Hauptstraße 18
A-4861 Schörfling am Attersee
Telefon: 07662/2345
Fax: 07662/2775
e-mail: office@urlaubswelt.at


Auch sehr interessant...


Verfasser

Harald Schobesberger



Angebote


Lade Daten...
Zurück nach oben